Windows

SharePoint Bibliothek kann nicht synchronisiert werden

Ich habe hier zwei SharePoint Ordner die Synchronisiert werden. Plötzlich hatte ich ein Fehler mit einem. Da habe ich die Verbindungen gelöscht und neu erstellt, leider ohne Erfolg. Ich habe dann Office deinstalliert und neu installiert, auch das war erfolglos. Zuletzt habe ich dann den Cache gelöscht und nochmals probiert, das hat dann das Problem gelöst.

Vorgehen:

Im Taskmanager folgende bzw. alle Office Prozesse beenden.

  • groove.exe
  • msosync.exe
  • msouc.exe
  • csisyncclinet.exe
  • winword.exe
  • excel.exe
  • powerpnt.exe

Dann die beiden Cache Ordner löschen:

cd %USERPROFILE%\AppData\Local\Microsoft\Office\15.0\
rmdir OfficeFileCache /s

cd %USERPROFILE%\AppData\Local\Microsoft\Office\
rmdir Spw /s

 

 

Doppelte Laufwerke Anzeige im Windows Explorer

Seit dem Update bzw. nach dem neu Installation von Windows 10 1511 (10586.122), erscheinen im Explorer die Laufwerke immer doppelt. Der Sinn: man hat schneller Zugriff auf Wechsle Laufwerke, aber das stärt mich. Ausschalten kann es, indem man zwei Registry Einträge löscht.

Unter:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Curr entVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFold ers\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}

und

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WoW6432Node\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\ DelegateFolders\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}

den Eintrag «Removable Devices» löschen.

Wichtig, diese werden nach einer Update wieder hinzugefügt. Also am besten ein Script ausführen der das nach einem Update die Einträge wieder löscht.

 

Quelle: Win 10 Forum

 

 

Abstand von Desktop Icons in Windows 10 verkleinern

Wenn man Windows 10 frisch aus ISO neu-installiert, sind die Icon alle mit grossen abstand auf den Desktop. Bei upgrade ist dies nicht der Fall. Um den abstand wieder zu verkleinern, hilft nur der eingriff im Registry.

  • RegEdit öffnen (Win + R)
  • Zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics gehen.
  • Dann rechts im Feld IconSpacing (Horizontalen Abstand) doppelt anklicken und den Standardwert von -1725 ändern.
  • IconVerticalSpacing (Vertikalen Abstand) doppelt anklicken und hier auch den Standardwert von -1725 ändern.

In den Vorgängerversionen waren beide Werte -1125. Neu habe ich diese beide auf -1100 eingestellt. um noch mehr Platz zu erhalten 🙂

regedit_desktop_icon

Man kann hier die Werte zwischen -480 und -2730 einstellen.
Nach dem Einstellen sollte der Windows neu gestartet werden.

Type Cover Surface Pro 3 funktioniert nicht mehr

Plötzlich ging bei mir der Type Cover auf Surface Pro 3 nicht mehr. Auch das mehrmalige neustarten, aus- und andocken brachten nichts. Treiber Updates gab es auch nicht. Für mich hilf dann folgendes aus Microsoft Forum:

  • Schritt 1:  Halten Sie die Netztaste an Ihrem Surface-Gerät 30 Sekunden lang gedrückt, und lassen Sie sie dann los.
  • Schritt 2:  Halten Sie die Lauter-Taste und die Netztaste mindestens 15 Sekunden lang gleichzeitig gedrückt, und lassen Sie sie dann wieder los. Auf dem Bildschirm wird vielleicht kurz das Surface-Logo angezeigt. Halten Sie die Tasten aber dennoch mindestens 15 Sekunden lang gedrückt.
  • Schritt 3:  Warten Sie nach dem Loslassen der Tasten 10 Sekunden.
  • Schritt 4:  Drücken Sie die Netztaste, und lassen Sie sie los, um Ihr Surface wieder einzuschalten.
  • Das Type Cover läuft dann normalerweise wieder.

 

Quelle: Microsoft Community

 

HP Touchpad aktivieren

Als ich heut morgen den Laptop eingeschaltet habe, leuchtete auch dem Touchpad ein gelbes Licht und das Touchpad funktionierte nicht. Hab auf dem Tastatur und am Laptop nach einer Taste gesucht aber nicht gefunden. Bis ich dann herausgefunden habe, das man auf dem Touchpad wo es leuchtet 2x klicken muss.

HP_Touchpad

 

 

Problem bei der Installation des DHCP-Servers unter Windows Server 2012 R2, Fehler 0x800f0922

Nach einem Stromausfall, hatte unsere Server ein Bug im System. Obwohl er am USV angehängt war, war danach die DHCP-Server Datenbank kaputt. Reparieren könnte ich nicht, also habe ich es deinstalliert. Beim installieren erfolgte dann diese Fehler.

Hilfe brachte mir dann dieser Eintrag von ppedv Team Blog.

Wie beschrieben brachte mir auch die DISM Cleanup nicht. Nur die richtigstellung von DHCP-Server Vollberechtigung löste dann das problem.